Zurück zur Homepage

HomeemailSucheKontaktVersandkostenAGBWiderrufsbelehrungDatenschutzerklärungImpressumLinksInhaltwww.glaskilian.de




Historismus












Hofkellerei-Humpen, Fritz Heckert in Petersdorf um 1880
10971
Farbloses, leicht mattiertes Glas mit sehr feiner Bemalung in Gold und bunten Emailfarben: Wappen des Johann Georg IV. von Sachsen, darüber Buchstabenfolge ''JGD4HZSICBEuWC'' (Johann Georg der 4., Herzog zu Sachsen, Jülich, Cleve, Berg, Engern und Westfalen Churfürst). Seitlich des Wappens Beschriftung ''Hofkellerey Dreßden'', darunter Datum ''1693'' in weißem Opakemail, Stand mit Strich-Rautenbordüre, unterhalb des Lippenrandes von weißen Perlreihen gerahmtes Goldband. H. 20,5 cm.

Auf der Heckert-Mustertafel als ''6308 I Original 121250'' abgebildet. Lit.: Walter Spiegl, Glas des Historismus, S. 233 und S. 241. Lit.: Zelasko, Fritz Heckert, Kunstglas Industrie 1866-1923, S. 67, Abb. 55.

10971FaB196817BBEFV

10971
EURO:

(inkl. MwSt.(Differenzbesteuerung) zzgl. Euro 7,- Versandkosten für ein Paket innerhalb Deutschlands)







NEU! Stefania Zelasko - Barock und Rokoko im Hirschberger Tal





























Stephan Buse - Römer aus Theresienthal